Drucken -

Die aktuelle Juli-Ausgabe 2016 ist da!

-

Ihre Auswahl ergab 3 Treffer.

Artikel lesen

UMGESTALTUNG - die Geschichte eines Rufmords!

(Jürgen Petry)

Spaziergänger finden im Frühjahr 1990 etwa 800 Meter Luftlinie hinter dem Chemischen Kombinat Espenhain in Sachsen, abgekippte verlagsneue Bücher auf einer Müllkippe. Nicht einige wenige, sondern zig tausende. „Ausgemerzte“ DDR Literatur, wird es ...

 
Artikel lesen

Bücher für Nomaden - Interview mit Jürgen Petry

(Jürgen Petry)

Stefan Groß: Herr Petry, Sie haben sich 35 Jahre, teils beruflich, teils auch privat, mit dem Verlagswesen und dem Buchhandel in der Mongolei beschäftigt und vor einigen Jahren auch ein Buch über das Land ...

 
Artikel lesen

Jürgen Petry:
„Subordination“

(Jürgen Petry)

Leseprobe Es war im Frühherbst 1947. Zwei polnische Pans erschienen in unserem Haus. Ohne weitere Vorrede fragten sie Mutter, ob sie gedenke für Polen zu optieren. In diesem Falle könne sie ...

Neueste Artikel ▲

Meist gelesene ▼

  •  
  • Anzeige
  •  
  • Anzeige
  •  
  •  
  •  
Zum Seitenanfang zurück