Drucken -

Die aktuelle Juli-Ausgabe 2016 ist da!

-

Ihre Auswahl ergab 14 Treffer.

Artikel lesen

In Berlin kommt jetzt Rot-Rot-Grün: Die rechte AfD verschiebt die Republik nach links

(Hugo Müller-Vogg)

Für eine wirkliche Überraschung haben die Berliner Wähler nicht gesorgt: Die beiden so genannten Großen, also SPD und CDU, mussten starke Einbußen hinnehmen, die AfD ist in das zehnte Landesparlament eingezogen – und ...

 
Artikel lesen

Ein Jahr nach „wir schaffen das“: In Europa isoliert, Kontrollverlust, ungewisse Kosten

(Hugo Müller-Vogg)

Wären die vergangenen zwölf Monate anders verlaufen, wenn Angela Merkel am 31. August vergangenen Jahrs angesichts der Flüchtlingskrise nicht optimistisch verkündet hätte „Wir schaffen das“? Wohl kaum. Denn es war nicht der zum ...

 
Artikel lesen

Das seltsame Integrationsverständnis einer Vorzeige-Muslima

(Hugo Müller-Vogg)

„Mein Vater ist ein frommer Muslim, spricht kaum Deutsch, kann weder lesen noch schreiben, ist aber integrierter als viele Funktionäre der AfD, die unsere Verfassung in Frage stellen.“ So einfach ist das ...

 
Artikel lesen

Die CDU wollte die AfD aussitzen – und ist krachend gescheitert

(Hugo Müller-Vogg)

Keine andere Parteineugründung war so schnell so erfolgreich wie die AfD: Seit Sonntag sitzt sie in neun Landtagen, in knapp zwei Wochen wird sie dasselbe in Berlin schaffen. Im Bund liegt die Partei ...

 
Artikel lesen

Millionenschwere Pensionsansprüche sind angeblich nichts wert

(Hugo Müller-Vogg)

Ein Handwerker mit 2 Millionen auf dem Vorsorgekonto ist ein böser Reicher, ein Politiker mit Pensionsansprüchen in gleicher Höhe ein armer Wicht. Man muss sich die Verhältnisse halt nur zurechtzubiegen wissen.

 
Artikel lesen

In vielen Medien genießen linksextremistische Verbrecher einen Bonus

(Hugo Müller-Vogg)

Der unkontrollierte und ungesteuerte Zustrom von Flüchtlingen hat im vergangenen Jahr nicht nur eine außergewöhnlich große Hilfsbereitschaft in der Bevölkerung ausgelöst. Zu Tage gefördert hat er auch niedrige Instinkte: üble Hetze gegen Ausländer, menschenverachtende ...

 
Artikel lesen

Rechtspopulisten fallen nicht vom Himmel

(Hugo Müller-Vogg)

„Ein Gespenst geht um in Europa.“ Aber anders als 1848 von Karl Marx beschworen ist es zurzeit nicht der Kommunismus, der den einen Hoffnung geben und die anderen in Angst und Schrecken ...

 
Artikel lesen

Kein Grundrecht auf subventionierte Faulheit - Schweizer lehnen Grundeinkommen ab

(Hugo Müller-Vogg)

Der westeuropäische Sozialstaat basiert auf drei Prämissen. Erstens: Wer unverschuldet nicht für seinen eigenen Lebensunterhalt aufkommen kann, dem wird vom Staat geholfen; genauer: von den Steuerzahlern. Zweitens: Der Mensch ist nicht von Hause ...

 
Artikel lesen

Bis April kamen mehr Flüchtlinge als im ganzen Jahr 2014

(Hugo Müller-Vogg)

 
Artikel lesen

Wenn an diesem Sonntag Bundestagswahl wäre: Nicht zu wählen erscheint einem plötzlich alternativlos

(Hugo Müller-Vogg)

Wie "die Deutschen" wählen würden, wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, erfahren wir wöchentlich aufs Neue. Aber ich frage mich, wen ich denn wählen würde, wenn ich jetzt eine Entscheidung treffen müsste. Gehen wir ...

 
Artikel lesen

Schwarz-Rot will Renten-Geschenke verteilen: Schon heute ist jeder zweite Rentner arm – aber nur auf dem Papier

(Hugo Müller-Vogg)

Was für ein Schicksal! Eine Frau bezieht deutlich weniger Rente als die Grundsicherung von 840 Euro. Sie verdient sich aber noch etwas dazu – mit einem 450 Euro-Minijob. Sie gehört ...

 
Artikel lesen

Vor Grün-Schwarz in Baden-Württemberg: Die CDU in der Selbstverzwergungs-Falle

(Hugo Müller-Vogg)

Es war absehbar: In Stuttgart will die CDU nach fünfjähriger Oppositionszeit wieder zurück in die Regierung – als Juniorpartner der Grünen. Eine solche Konstellation gab es auf Seiten der CDU noch nie. ...

 
Artikel lesen

Ein klares Nein zu Merkels Flüchtlingspolitik und zu Rot-Grün bzw. Grün-Rot

(Hugo Müller-Vogg)

Dieser Supersonntag war ein ganz besonderer. In drei Ländern wurde gewählt und drei Mal ging es weniger um Landespolitik als um die Flüchtlingspolitik von Angela Merkel und ihrer Großen Koalition. Auch wenn die ...

 
Artikel lesen

25 Jahre - Deutsche Einheit - Große Teile der politischen Klasse hatten die Einheit verraten

(Hugo Müller-Vogg)

25 Jahre nach der Deutschen Einheit analysiert Hugo Müller-Vogg das Wunder der Wiedervereinigung. Ohne Helmut Kohl und Franz Josef Strauß wäre es nie dazu gekommen.

 

Neueste Artikel ▲

Meist gelesene ▼

  •  
  • Anzeige
  •  
  • Anzeige
  •  
  •  
  •  
Zum Seitenanfang zurück