Drucken -

Die aktuelle Juli-Ausgabe 2016 ist da!

Anzeige
Rubrik: Kunst Letzte Änderung: 06.01.11

Schriftsteller Friedrich
Dürrenmatt
wurde 90

von Stefan Groß

Am 5. Januar 1921 im Kanton Bern geboren, zählte Friedrich Dürrenmatt bald zu den bedeutendsten Schriftstellern des 20. Jahrhunderts. Dürrenmatt, der Philosophie, Naturwissenschaften und Germanistik studierte, eigentlich über Kierkegaard promovieren wollte, hatte schon früh seine Leidenschaft für die Schriftstellerei und Malerei entdeckt. Mit seinem 1952 entstandenen Theaterstück Die Ehe des Herrn Mississippi hatte er erste Erfolge auf deutschen Bühnen. Weltweiten Erfolg hingegen erzielte er mit seinen Komödien Der Besuch der alten Dame und Die Physiker, die sein erfolgreichstes Theaterstück wurden. Am 14. Dezember 1990 starb er im Schweizer Neuenburg im Alter von 69 Jahren.

>> Kommentar zu diesem Artikel schreiben. <<

Um diesen Artikel zu kommentieren, melden Sie sich bitte hier an.

Neueste Artikel ▲

Meist gelesene ▼

  •  
  • Anzeige
  •  
  • Anzeige
  •  
  •  
  •  
Zum Seitenanfang zurück