Drucken -

Die aktuelle Juli-Ausgabe 2016 ist da!

Anzeige
Rubrik: Gesellschaft Letzte Änderung: 18.01.11

Das Dilemma mit den
Bachelor-Studenten

von Stefan Groß

Mehr Praxisbezug, dies hatte sich zumindest die Wirtschaft mit der Einführung der Bachelor-Studiengänge gewünscht. Doch nach Ansicht der Wirtschaft wurde dieses Versprechen nicht ausreichend eingelöst. Dies ergab eine Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages DIHK, aus der das "Handelsblatt" zitiert. Demnach sehen nur noch 63 Prozent der Firmen ihre Erwartungen an die Absolventen erfüllt. Bei der letzten Befragung waren es noch 67 Prozent. DIHK-Präsident Hans Heinrich Driftmann kritisierte, daß den Uni-Abgängern vor allem die Verknüpfung von Theorie und Praxis fehlt. Inzwischen plädieren viele Arbeitgeber wieder für längere Studienzeiten; vor der Bologna-Reform hatten sie jedoch stets nach jüngeren Hochschulabsolventen verlangt.

>> Kommentar zu diesem Artikel schreiben. <<

Um diesen Artikel zu kommentieren, melden Sie sich bitte hier an.

Neueste Artikel ▲

Meist gelesene ▼

  •  
  • Anzeige
  •  
  • Anzeige
  •  
  •  
  •  
Zum Seitenanfang zurück