Drucken -

Die aktuelle Juli-Ausgabe 2016 ist da!

Anzeige
Rubrik: Geld Letzte Änderung: 27.01.11

Das lange Zögern der
Herren Bush und Bernanke

von Stefan Groß

Nach Ansicht einer von Präsident Barack Obama eingesetzten Kommission zur Finanzkrise ist eine ungesunde Mischung für die schlimmste Rezession der Nachkriegsgeschichte verantwortlich. „Die Krise war ein Ergebnis menschlicher Taten oder Tatenlosigkeit“. „Es waren nicht Mutter Natur oder durchgeknallte Computermodelle.“ Die Kommission hatte seit 2009 mehr als 700 Zeugen befragt, um herauszufinden, welche Rolle die staatlichen Stellen und privaten Geldhäuser bei den heftigen Turbulenzen auf dem Finanzmarkt vor drei Jahren spielten. Der 576 Seiten lange Report geht mit dem ehemaligen US-Präsidentes George W. Bush und dem amtierenden Notenbankchef Ben Bernanke hart ins Gericht. Beide hätten die Krise nicht vorhergesehen und bei ihrem Eintreten falsch reagiert.

>> Kommentar zu diesem Artikel schreiben. <<

Um diesen Artikel zu kommentieren, melden Sie sich bitte hier an.

Neueste Artikel ▲

Meist gelesene ▼

  •  
  • Anzeige
  •  
  • Anzeige
  •  
  •  
  •  
Zum Seitenanfang zurück