Drucken -

Die aktuelle Juli-Ausgabe 2016 ist da!

Anzeige
Rubrik: Gesellschaft Letzte Änderung: 23.03.11

Jenaer Lutz Rathenow ist
Stasi-Beauftragter in Sachsen

von Stefan Groß

Bild

stadtmagazin07.de

Der sächsische Landtag hat am Mittwoch einen neuen Stasi-Landesbeauftragten gewählt. Der Schriftsteller aus Jena stammende Lutz Rathenow folgt auf Michael Beleites. Dieser ist im Dezember nach zehn Jahren aus dem Amt ausgeschieden. 67 Abgeordnete stimmten für den von CDU und FDP aufgestellten Kandidaten Rathenow. 51 Abgeordnete votierten dagegen, sieben enthielten sich der Stimme. Der 58-Jährige hat die Wahl angenommen. Der DDR-Bürgerrechtler Rathenow ist ein regelmäßiger Mitarbeiter der Tabula Rasa.

> Beiträge von Lutz Rathenow finden Sie hier

>> Kommentar zu diesem Artikel schreiben. <<

Um diesen Artikel zu kommentieren, melden Sie sich bitte hier an.

Neueste Artikel ▲

Meist gelesene ▼

  •  
  • Anzeige
  •  
  • Anzeige
  •  
  •  
  •  
Zum Seitenanfang zurück