Drucken -

Die aktuelle Juli-Ausgabe 2016 ist da!

Anzeige
Rubrik: Glaube Letzte Änderung: 17.09.12

Ist alles erklärbar?
Papst Benedikt XVI.-Stiftung

von Clemens Sedmak

Die Naturwissenschaften haben in den letzten Jahrhunderten bemerkenswerte Fortschritte erzielt. Auch die Fragen nach Religion und Gott beschäftigen die Naturwissenschaft: Welche Gehirnregionen sind bei religiösen Ritualen aktiv? Bietet der Glaube an Gott evolutionäre Vorteile? Viele Menschen kommen zum Schluss, dass das Religiöse bald im Rahmen naturwissenschaftlicher Theorien erklärt werden kann. Doch das Problem ist vielschichtiger. Wie verhalten sich naturwissenschaftliche Vernunft und religiöser Glaube? Über diese Fragen diskutieren Prof. Peter Christian Aichelburg, DDr. Stefan Groß und Prof. Franz Kerschbaum. Die Moderation hat Prof. DDDr. Clemens Sedmak.

> Ist alles erklärbar? Naturwissenschaften und Religion im Dialog

>> Kommentar zu diesem Artikel schreiben. <<

Um diesen Artikel zu kommentieren, melden Sie sich bitte hier an.

Neueste Artikel ▲

Meist gelesene ▼

  •  
  • Anzeige
  •  
  • Anzeige
  •  
  •  
  •  
Zum Seitenanfang zurück