Drucken -

Die aktuelle Juli-Ausgabe 2016 ist da!

Anzeige
Erschienen in Ausgabe: Ohne Ausgabe Letzte Änderung: 13.06.14

SEX AND THE CITY - Fotokunst von Frank De Mulder und Johannes Weinsheimer - 11. Juli bis 29. August 2014, Galerie ArtConsult, Wurzerstr. 11 & 12, München

von Annette Zierer

Die Fotografieausstellung „Sex and the City“ der Galerie ArtConsult, München zeigt eine außergewöhnliche Kombination zweier Fotokünstler: sinnlich provokante Werke des belgischen Starfotographen Frank De Mulder und farbenprächtige Stadtmotive des Münchener Fotokünstlers Johannes Weinsheimer.

Frank De Mulder - Sexy Fotokunst sinnlich provokant


Die Fotografien des belgischen Fine-Art-Fotografen Frank De Mulder, der weltweit zu den renommiertesten Aktfotografen zählt, fangen die intime Schönheit der weiblichen Form in all ihrem verführerischen Zauber ein. Mit betörenden Szenarien, umwerfenden Models und einem Sinn für wahre Intimität vermittelt der international angesehene Meister der erotischen Fotografie ein Gefühl von knisternder Sinnlichkeit und Perfektion. Weibliche Formen vor aufregender Kulisse oder die pure Schönheit gepaart mit schlichter Eleganz und Sinnlichkeit, der Künstler versteht es in einer bestimmten Szene sowohl sinnliche Spannung als auf romantische Gefühle zu vermitteln. Wie immer sind De Mulders Werke provokativ und doch differenziert. Sie geben uns das Gefühl, als würden wir jedes seiner Models tatsächlich auf einer tieferen Ebene kennenlernen, und erzählen packende Geschichten voller Originalität und Vielschichtigkeit. Ihre Mischung aus Schüchternheit und Verwegenheit verleiht diesen sinnlichen Fotografien ein Gefühl von erhöhter dramatischer Spannung und romantischer Intrige. De Mulder arbeitet auch mit dem Spiel von Licht und Schatten und inszeniert seine Sets sehr aufwendig. Seinen ersten Fotoband bei teNeues „Senses“ veröffentlichte De Mulder in Jahr 2007. Neben der Fotokunst werden De Mulder‘s Fotobände „Pure“ (2010, teNeues) und "Glorious“ (2013, teNeues) in der Galerie ArtConsult käuflich erwerbbar sein.



Johannes Weinsheimer - Cityviews innovativ anders

New York, L.A., München, Berlin, auf seinen zahlreichen Reisen sammelt Johannes Weinsheimer Eindrücke der Metropolen dieser Welt. Diese Städte sind bunt, schnell, impulsiv, lebendig und betörend, genauso wie die Kunstwerke des Fotokünstlers Johannes Weinsheimer.

Seine farbenprächtigen Werke spiegeln das pulsierende Leben dieser interessanten Schauplätze wider. Durch eine besondere Technik verfremdet und abstrahiert Johannes Weinsheimer seine Fotografien in einer unvergleichlichen Art und Weise – Umrisse verschwimmen, Farben explodieren, Licht und Schatten bilden einzigartige Kontraste. Die Impulsivität dieser Metropolen ist in den Bilder unweigerlich spürbar. Sie vereinen die gewaltige Kraft der Großstadt, lassen dem Betrachter aber auch genug Raum zum Träumen und vermitteln ein Gefühl der Schwerelosigkeit. Durch die fließende Farbverläufe verschwimmt die Realität und das triste Grau der Großstadt wird mit Farbe durchzogen und belebt. In diesen urbanen Momenten lösen sich klare Linien auf, hin zu einer abstrakten Farbgebung, die Schönheit und Harmonie ausstrahlt. Dennoch findet er dort und auch in der Natur Orte der Ruhe und Stille. Der Künstler sieht die Welt aus einem besonderen Blickwinkel: „Ich nehme meine Umwelt primär über Farben wahr. Die Realität verschwimmt in abstrakte weiche Formen, die ineinander übergehen.“

Highlight der Ausstellung ist das Werk „Lonely Rider“ aus dem Jahr 2014, welches in der Galerie ArtConsult erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wird. Das Bild entstand auf einer Reise Weinsheimers nach NY im Mai 2014 und steht für Kontrast und Gegensätze: das hektischen Lebens am Times Sqaure und der entspannte „Lonely Rider“ auf seinem Pferd, den nichts aus der Ruhe zu bringen scheint.


ArtConsult

Die Galerie ArtConsult wurde 2013 von Dirk G. Kronsbein gegründet. Der erfolgreiche Unternehmer hat damit seiner privaten Passion als Kunstmäzen und -Sammler einen professionellen Rahmen gegeben.


Ziel von ArtConsult ist es, neben den Werken von etablierten Künstlern auch jungen Positionen und bisher weitgehend unentdeckten Künstlern und deren Arbeiten eine geeignete Plattform und Unterstützung zu bieten. Dabei ist ArtConsult der Tradition des „Förderns und Forderns“ verpflichtet.

Geleitet wird die Galerie von Sarah Kronsbein, die in Kooperation mit externen Kuratoren und Experten der zeitgenössischen Kunst die Ausstellungen konzipiert sowie Bücher, Kataloge und Werksverzeichnisse erstellt.



Adresse und Öffnungszeiten
ArtConsult München
Wurzerstraße 12
80539 München

Telefon+49 89 232397-68
Telefax+49 89 232397-69
Email: mail@artconsultmuenchen.de
http://www.artconsultmuenchen.de/


Öffnungszeiten
Di-Fr 11-18 Uhr
Sa 11-15 Uhr
und nach Vereinbarung

Bild

>> Kommentar zu diesem Artikel schreiben. <<

Um diesen Artikel zu kommentieren, melden Sie sich bitte hier an.

Neueste Artikel ▲

Meist gelesene ▼

  •  
  • Anzeige
  •  
  • Anzeige
  •  
  •  
  •  
Zum Seitenanfang zurück