Drucken -

Die aktuelle Juli-Ausgabe 2016 ist da!

Anzeige
Erschienen in Ausgabe: Ohne Ausgabe Letzte Änderung: 14.10.15

Paul Klee & Wassily Kandinsky - Freunde, Nachbarn, Konkurrenten - 21. Okt 2015 bis 24. Jan 2016

von Claudia Weber

Diese Ausstellung verrät viel über den schmalen Grat zwischen Freundschaft und Rivalität, zwischen gegenseitiger künstlerischer Anregung und Abgrenzung, aber auch zwischen Erfolg und Verfemung. Noch nie zuvor wurde eine derart hochkarätige Auswahl von Werken der beiden Meister und Bauhaus-Nachbarn in einer Ausstellung vereint.
Paul Klee (1879–1940) und Wassily Kandinsky (1866–1944) gelten als Gründungsväter der abstrakten Kunst und sind zugleich eines der großen Freundespaare in der Kunstgeschichte. Neben Preziosen aus den eigenen Häusern versammeln das Lenbachhaus München und das Zentrum Paul Klee, eine große Anzahl Bilder aus den renommiertesten Museen der Welt, vom Centre Georges Pompidou in Paris über die Nationalgalerie Berlin bis zum New Yorker Guggenheim Museum.

Bild

Wassily Kandinsky: Im Blau, 1925
Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen Düsseldorf, erworben 1964 aus einer Spende des Westdeutschen Rundfunks
Foto: Walter Klein, Düsseldorf

>> Kommentar zu diesem Artikel schreiben. <<

Um diesen Artikel zu kommentieren, melden Sie sich bitte hier an.

Neueste Artikel ▲

Meist gelesene ▼

  •  
  • Anzeige
  •  
  • Anzeige
  •  
  •  
  •  
Zum Seitenanfang zurück