Drucken -

Die aktuelle Juli-Ausgabe 2016 ist da!

No 47 (1/2010)

Welt

Artikel lesen

Warum verschweigt die New York Times ...

(Christoph R. Hörstel)

Warum verschweigt die New York Times ihren Lesern die Einlassung des ehemaligen CIA Agenten Bruce Riedel, zitiert von Al-Jazeera, der zufolge die „Nr. 2 von Al-Qaeda“, Aiman al-Zawahiri, den Agenten selbst auf die ...

 
Zum Seitenanfang zurück

Geld

Artikel lesen

Helmut Schmidt: Überalterung und Schrumpfung zwingen zum Umbau

(Helmut Schmidt)

In Deutschland leben 82 Millionen Menschen, davon sind 40 Millionen erwerbstätig. Sie arbeiten Voll- oder Teilzeit, einige sind selbständig. Weitaus die meisten sind Arbeitnehmer in einem sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnis. Die übrigen 42 Millionen Einwohner ...

 
Zum Seitenanfang zurück

Glaube

Artikel lesen

Augustinus versus Aufklärung, Eine Anmerkung zu Alan Poseners "Benedikts Kreuzzug"

(Stefan Groß)

Alan Posener, Benedikts Kreuzzug, Der Angriff des Vatikans auf die moderne Gesellschaft, Ullstein Buchverlage GmbH Berlin, Berlin 2009, ISBN: 978-3-550-08793-6, Preis: 18.00 Euro

 
Artikel lesen

Theologie als Problem - Die Rede von Gott als Unterfangen des Menschen. Positionsmarken im Horizont neuzeitlichen Denkens

(Ulrich Büchler)

„Wer durch Gründe bewogen wird, Gottes Wirklichkeit zu glauben, der kann sicher sein, daß er von der Wirklichkeit Gottes nichts erfaßt hat; und wer mit Gottesbeweisen etwas über Gottes Wirklichkeit auszusagen meint, der disputiert über ein Phantom.“ [1]

 
Zum Seitenanfang zurück

Wissen

Artikel lesen

Zum Tode von Claude Lévi-Strauss – Ein Rückblick

(Michael Lausberg)

Claude Lévi-Strauss, der „wohl bedeutendste Ethnologe des 20. Jahrhunderts“[1], verstarb am 30. Oktober 2009 in Paris. In seinen Forschungen entwickelte er die ethnologische Methode des Strukturalismus weiter, insbesondere zur Analyse der Verwandtschaftssysteme und Denkformen der ...

 
Artikel lesen

Schopenhauer

(Peter Sloterdijk)

Schopenhauer ist der erste Denker ersten Ranges gewesen, der aus der abendländischen Vernunftkirche ausgetreten ist. Neben Marx und den Junghegelianern war er derjenige, der den revolutionären Bruch im Denken des 19. Jahrhunderts in ...

 
Artikel lesen

Die Ausnahme. Zum 50. Todestag von Albert Camus

(Robert Lembke)

Heute vor 50 Jahren war die Welt mit einem Male ärmer geworden. Von ihr gegangen war Albert Camus, gestorben bei einem Autounfall mit seinem Verleger Gallimard, als dieser ihm seinen ...

 
Artikel lesen

Nietzsche: "Vom Freigeist zum Übermenschen"

(Lisz Hirn)

Friedrich Nietzsche diskutiert in seiner Philosophie zwei anthropologische Ideale, die chronologisch eindeutig voneinander unterscheidbar sind: Der Philosoph konstruiert zum einen in seinen „frühen“ Werken das Ideal des „freien Geistes“, zum anderen erörtert er in ...

 
Zum Seitenanfang zurück

Gesellschaft

Artikel lesen

Wie irre sind wir eigentlich?

(Stefan Groß)

Manfred Lütz, Irre! Wir behandeln die Falschen, Unser Problem sind die Normalen, Mit einem Vorwort von Eckart von Hirschhausen, Gütersloher Verlagshaus, München 2009, 190 Seiten, Preis: 17, 90 Euro

 
Artikel lesen

Christen und Atheisten

(Notker Gloker)

Das Thema muss enger gefasst werden: Atheismus und Kirche.

 
Artikel lesen

Die schöne neue Welt des Papstes

(Thomas Junker)

Wer Zweifel hatte, ob eine weitere Kritik am Papst und an der katholischen Kirche notwendig und zeitgemäß ist, der wurde durch das ‚Philosophische Quartett’ vom 29. November 2009, bei dem Alan Posener geladen ...

 
Artikel lesen

Die Revolution in Thüringen

(Henning Pietzsch)

Zwischen Stillhalten und herausgehobener Stellung

 
Artikel lesen

Zwischen Staatsvertrag und Wettbewerb

(Constantin Graf von Hoensbroech)

Eine Podiumsdiskussion in Hamburg fragte nach der Elitenbildung in der deutschen Medienlandschaft

 
Zum Seitenanfang zurück

Bücher

Artikel lesen

Erstmals beschäftigt sich ein Kinderbuch mit Konrad Adenauer

(Constantin Graf von Hoensbroech)

Alexandra Fischer-Hunold / Philipp von Ketteler: „Konrad, der Kanzler. Konrad Adenauer, sein Leben für Kinder erzählt“, Aschendorff-Verlag 2009, 47 Seiten, 12,80 Euro, ISBN: 978-3-402-12809-1

 
Artikel lesen

Quantenkönige versus Physikpäpste

(Heike Geilen)

Manjit Kumar, Quanten. Einstein, Bohr und die große Debatte über das Wesen der Wirklichkeit, Titel der Originalausgabe: Quantum, Aus dem Englischen von Hainer Kober, Berlin Verlag (August 2009), 540 Seiten, Gebunden, ISBN-10: 3827004969, ISBN-13: 978- 3827004963, Preis: 24,00 EURO

 
Artikel lesen

Kein Königinnenherz für den Kölner Dom

(Constantin Graf von Hoensbroech)

Das neue "Kölner Domblatt" ist erschienen

 
Artikel lesen

Rezension Kinderbuch „Emma und Pferd Beere“

(Constantin Graf von Hoensbroech)

„So ein Pferd ist wie ein Mensch, aber schöner. Wenn ein Pferd vor der Tür steht, fragt man nicht lange, wo es herkommt und was es wohl will“, erklärt die kleine Emma ...

 
Artikel lesen

"Leben" - Ein neues Buch von Andreas Brenner

(Karim Akerma)

Andreas Brenner, Leben, Erschienen in der Reihe Grundwissen Philosophie, Philipp Reclam jun. Stuttgart 2009, 113 S., ISBN 978-3-15-020328-6

 
Artikel lesen

Möglichkeiten, das Leben zu lieben

(Heike Geilen)

Mirko Bonné, Wie wir verschwinden, Schöffling & Co., Frankfurt am Main (Februar 2009), 344 Seiten, Gebunden, ISBN-10: 3895614033, ISBN-13: 978-3895614033, Preis: 19,90 EURO

 
Artikel lesen

Ein sehr persönlicher Fichte

(Stefan Groß)

 

Neueste Artikel ▲

Meist gelesene ▼

  •  
  • Anzeige
  •  
  • Anzeige
  •  
  •  
  •  
Zum Seitenanfang zurück